KW 27 – Terminator-Reboot, Pacific Rim, Justice League, The Avengers 2, Kick-Ass 2, Elysium, Tale 19

Vermeintlich Neues, vermeintlich Altes

Letzte Woche berichteten wir davon, dass Arnold Schwarzenegger wieder in seine Terminator-Rolle schlüpfen wird, um in Teil 5 aufzutreten.
Daher mutet es etwas sonderbar an, dass bereits jetzt verkündet wird, dass man Plane, die ganze Reihe zu rebooten und eine junge, neue Trilogie aus dem Boden zu stampfe. Der zweite erste Terminator soll bereits am 26. Juni 2015 auf den Leinwänden stattfinden.

Für Leute, die der Meinung sind, das Zombie-Genre selbst sie untot und könne nichts mehr Frisches, sondern nur noch Wiederverwertung von altem Fleisch bieten, kommt nun eine, nun ja, nennen wir es Überraschung.
Regieneuling Jeff Chan (bisher nur für Call of Duty-Fan-Kurzfilme bekannt: Hier zu sehen) wird für QED International einen Zombo-Film namens Tale 19 drehen, der von einer Welt erzählt, in der alle Menschen, sobald sie das 19. Lebensjahr erreicht haben, zum ungemütlichen Wiedergänger werden. Ähnliche Abwandlungen mit sozialen Gruppen, die nur aus Kindern bestehen, weil Erwachsene abgeholt werden/sich verwandeln oder schlichtweg umkommen gab es allerdings bereits zuhauf. Ganz so innovativ, wie die Idee klingen möchte, scheint sie also (noch) nicht zu sein.

Wer schon immer mal sehen wollte, wie Ron Perlman (Hellboy) über Gehirne spricht, dem sei der folgende kurze Pacific Rim-Clip ans Herz gelegt:

Superhelden Henry Cavill, der im aktuellen Superman den blauen Strampler zeigt und eigentlich längst eine Kritik von scififilme.net verdient hätte, äußert vorsichtige Skepsis, was den anstehenden Justice League-Film angeht und spricht offen über die großen Probleme, die entstehen, wenn viele gottgleiche Figuren in unserer Welt aufeinandertreffen und glaubwürdig handeln müssen, ohne redundant oder albern zu wirken. Offenbar hat er The Avengers noch nicht gesehen oder erkannt, dass Joss Whedon eben eine Klasse für sich ist. Außerdem bestätigte Christian Bale (The Dark Knight Rises), was eigentlich alle schon wussten: Er wird definitiv nicht in dem Film zu sehen sein. Nicht als Batman und auch nicht als Mentor seines Nachfolgers.

„Wir haben drei Filme gemacht. Lasst  uns nicht gierig werden.“

Und wenn schon von Marvel die Rede ist: The Avengers 2 kriegt vielleicht prominenten Zuwachs. Jedenfalls hat Vin Diesel verraten, dass Marvel an ihn herangetreten sei und um Gespräche für den Film bat. Um welche potenzielle Rolle es sich handelt, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass er auftaucht und ob das Ganze überhaupt wahr ist, kann aber nicht gesagt werden.

Überraschend äußerte Jim Carrey, der bekanntlich Colonel Stars and Stripes in Kick-Ass 2 spielen wird, dass er sich vom besagten Film deutlich distanzieren möchte. Als Grund nennt er die ausufernde Gewalt in dem Streifen, die ihm während des Drehs selbst wohl nicht aufgefallen ist. Ob das alles wörtlich zu nehmen, auf aktuelle Ereignisse in den USA zurückzuführen ist oder gar Rückschlüsse auf eigentlich ganz andere qualitative Mängel in Kick-Ass 2 zulässt, kann natürlich nicht mit Gewissheit gesagt werden. Die Trailer legen allerdings Befürchtungen hinsichtlich des letzten Punks nahe.

Außerdem gibt es noch einen frischen TV-Trailer zum Sci-Fi-Thriller Elysium
.

Quelle: comingsoon

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

rolex swiss replica
replica watches cheap breitling replica