KW 23 – Star Trek 2, World War Z, Robocop, Justice League, Wonder Woman, Prometheus

Verhältnismäßig ruhig ging es diese Woche im SciFi-Sektor zu. Alle Welt schaut gebannt auf Prometheus und die Branche scheint derweil einfach die Luft anzuhalten. So gehörte es schon zu den größten News, als Anfang der Woche klar wurde, dass die ehrenwerte wie kriegerische Rasse der Klingonen in J. J. Abrams‘ heißersehntem Star Trek 2 eine Rolle spielen wird. Diese Ankündigung fand allerdings eher unfreiwillig statt, da sich ein solcher auf einen Bildschirm geschlichen hatte, vor dem der Regisseur ein Interview gab.

Nachdem es um die Adaption World War Z lange Zeit verdächtig still war, kommt nun einer der möglichen Gründe hierfür ans Licht. The Hollywood Reporter berichtete, dass Damon Lindelof, der schon für LOST und Prometheus den Stift in der Hand hielt, ein paar Änderungen am wohl nicht ganz befriedigenden Drehbuch vornehmen wird. Dank Stars wie Brad Pitt, Matthew Fox und David Morse sollten auf dem Streifen gerade von Studioseite so einige Erwartungen lasten.
Ein Star gesellt sich mit Samuel L. Jackson auch zur Besetzung von Jose Padilhas Remake von Robocop. Jackson wird einen mächtigen und vermutlich nicht allzu rechtschaffenen TV-Mogul spielen.

Die interessanteste News der Woche ist zugleich auch die unsicherste: Gerüchte besagen, dass – von dem überwältigenden Erfolg von Marvel’s The Avengers kein allzu gewaltiges Wunder mehr – tatsächlich an einer Justice League-Verfilmung gearbeitet werden soll. Passend dazu soll auch ein weiterer Anlauf gewagt werden, Wonder Woman fürs moderne Kino zu entmotten. Dass hierfür ausgerechnet Michael Goldenberg, der unlängst Green Lantern verbrochen hat, engagiert worden sein soll, sorgt dafür, dass eine eventuelle Vorfreude sich nicht allzu weit entwickelt.

Und da auch wir zu den Leuten gehören, die nägelkauend auf den Start von Prometheus warten, gibt es zum Wochenausklang einen netten TV-Spot zu Ridley Scotts SciFi-Epos zu bestaunen, das in den USA aktuell die Cineasten in zwei Lager spaltet.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

rolex swiss replica
replica watches cheap breitling replica